Kreismeisterschaft Kinderleichtathletik

 

Die Schulsportanlage Auf der Klappe in Duderstadt war am Samstag, 10. 7. 2021 Austragungsort des Kreisentscheids "Kinderleichtathletik".

In der Altersklasse U10 traten vier Teams an, Teamgröße mindestens 6, maximal 11 Kinder. Obwohl der TVG mit 8 Kindern vertreten war wurden noch zwei Duderstädter in die Mannschaft geholt.

Da Trainer Reinhard zusammen mit Milly und Tabea an die Wettkampfstation DREHWURF gebunden waren  wurde die 10köpfige Truppe von Jula, Lisa und Maximilian betreut.

Neben dem DREHWURF mussten noch die HINDERNIS- und WEITSPRUNGSTAFFEL absolviert werden. Am Ende stand noch der TRANSPORTLAUF, hier mussten auf einem 210 Meter langen Dreieckslauf alle 70 Meter ein Gummiband aufgenommen werden und das ganze sieben Minuten lang.

Gespanntes Warten bei der Siegerehrung, nach 20 Minuten war der Jubel beim TEAM 1 groß, alle vier Disziplinen gewonnen und mit der bestmöglichen Punktzahl Kreismeister 2021.

 

              

 

 

Göttinger Frühjahrsvolkslauf

 

Im Rahmen des Göttinger Frühjahrsvolkslauf startete eine kleine Gruppe der Leichtathletiksparte beim Jahnstadion, nach Einweisung und Startnummernausgabe wurde die 1,7KM

Strecke in Angriff genommen, damit niemand verloren geht fungierte Trainer Reinhard als Schlußläufer, mit Mühe gelang es ihm sich nicht von den Jüngsten abhängen zu lassen.

Trainerin Luisa fungierte beim 5 KM Lauf wie bereits beim 1,7er als Tempomacherin, hier liefen die 12jährigen, Marius und Lisa, im Bereich von 25 Minuten.